Berührung der Sinne – Die Kunst der Tantramassage

Entdecke die transformative Kraft der Tantramassage in zwei intensiven Wochenendseminaren.

Seminare

Für wen sind diese Seminare geeignet?

  • Für Personen, die eine tiefere Verbindung zu ihrem Körper und dessen Sinnlichkeit suchen
  • Für diejenigen, die ihre Berührungsqualität erweitern und sinnlich präsent sein wollen
  • Für Menschen, die sich in ihrer Nacktheit bei anderen wohlfühlen und Berührung als Geschenk betrachten
  • Für alle, die mit Respekt und Aufmerksamkeit berühren möchten

Die Tantra Massage ist eine einzigartige Form der Berührung, die weit über die physische Ebene hinausgeht und tief in die emotionale und spirituelle Ebene eindringt. Sie ist ein wesentliches Element im tantrischen Ansatz, der sich auf die Befreiung des Geistes und des Körpers konzentriert. Durch die achtsame und respektvolle Berührung während einer

Ruckenmassage

Eine tantrische Massage verbindet natürlich auf der körperlichen Ebene, geht aber noch viel weiter. Alle Sinne werden aktiv einbezogen. Sie ist eine wohltuende und heilende Erfahrung für den ganzen Körper. Deshalb sprechen wir auch von Berührung der Sinne.

In der Tantra Massage wird der Körper als Tempel der Seele betrachtet, und jede Berührung ist eine Hommage an die Ganzheit des Individuums. Diese Form der Massage ermöglicht es den Menschen, Blockaden und alte Traumata zu lösen, was zu einer tieferen Selbsterkenntnis und Selbstakzeptanz führen kann. Durch die bewusste Verbindung von Atmung und Berührung wird ein Zustand tiefer Entspannung erreicht, der den Geist beruhigt und das Bewusstsein erweitert.

Die Tantra Massage fördert auch die Integration von Körper, Geist und Seele. Sie hilft den Menschen, ihre sexuelle Energie nicht nur als Quelle der Lust, sondern auch als Kraft der persönlichen Transformation und spirituellen Entwicklung zu erkennen. In diesem Prozess kann eine Person eine tiefere Verbindung zu sich selbst und zu anderen erleben, was zu einer umfassenden Befreiung von kulturellen und sozialen Einschränkungen führt. Diese Befreiung ist nicht nur auf die sexuelle Ebene beschränkt, sondern erstreckt sich auf alle Aspekte des Lebens und unterstützt die Menschen dabei, ihr wahres Potenzial zu entdecken und zu entfalten.

In der modernen Gesellschaft wird der physische Kontakt oft unterschätzt und sogar unterdrückt, was weitreichende Auswirkungen auf unsere körperliche, mentale und sexuelle Gesundheit haben kann. Die Berührung ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis und spielt eine entscheidende Rolle in unserer Entwicklung und unserem Wohlbefinden.

Vom frühesten Kindesalter an ist der Tastsinn entscheidend für die Entwicklung der Gehirnstruktur und die Ausbildung sozialer und emotionaler Kompetenzen. Eine liebevolle Berührung, wie eine Umarmung oder ein sanftes Streicheln, kann Stress reduzieren, das Gefühl der Sicherheit verstärken und zu einem allgemeinen Gefühl des Wohlbefindens beitragen. Sie stimuliert die Freisetzung von Oxytocin, bekannt als das „Liebeshormon“, welches sowohl beruhigende als auch glückserzeugende Wirkungen hat.

Die Kunst der Tantramassage öffnet dir die Tore zu einem Universum voller Sinnlichkeit, Achtsamkeit und einer intensiven Wahrnehmung deines eigenen Körpers. Sie ist eine Reise, die sowohl heilend als auch transformierend ist und dich lehrt, deine körperlichen und seelischen Energien in Einklang zu bringen.

In unseren Seminaren „Berührung der Sinne“ laden wir dich ein, die tiefen und subtilen Aspekte der Tantramassage zu erkunden. Diese beiden Wochenendseminare bieten dir eine einzigartige Gelegenheit, sowohl die Grundlagen als auch die spezialisierten Techniken der Tantramassage zu erlernen und praktisch anzuwenden.

Unsere „Berührung der Sinne“-Reihe ist in zwei aufeinander aufbauende Seminare gegliedert, die darauf ausgelegt sind, dir ein tiefes und umfassendes Verständnis der Tantramassage zu vermitteln. 

Erlebe ein Wochenende der Selbstentdeckung und spirituellen Intimität, in dem du sowohl die Rolle des Gebenden als auch des Empfangenden erfährst. Entfalte deine innere Energie und erwecke eine neue Dimension der körperlichen und seelischen Verbundenheit.

Das zweite Seminar „Yoni- und Lingammassage“ ist speziell für diejenigen gedacht, die bereits am ersten Seminar teilgenommen haben. Damit wollen wir sicherstellen, dass alle Teilnehmenden eine gemeinsame Basis und ein ähnliches Verständnis der grundlegenden Prinzipien und Praktiken haben.

Falls du glaubst, dass du bereits an anderer Stelle ausreichend Erfahrung in der Tantramassage gesammelt hast und direkt am zweiten Seminar teilnehmen möchtest, bitten wir dich, kurz mit uns in Kontakt zu treten. Ein kurzes Gespräch ermöglicht es uns, gemeinsam zu beurteilen, ob deine Vorkenntnisse für das fortgeschrittene Seminar ausreichend sind. Unser Ziel ist es, ein harmonisches und förderliches Lernumfeld für alle Teilnehmenden zu schaffen.

Anmeldung

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
Ich habe ...
Name meine Parterin / meines Partners *
* Nur auszufüllen wenn ihr euch als Paar anmeldet
Ich melde mich an für
Der Frühbuchertarif gilt bis zum 30. Mai 2024
Mein / unser Zimmerwunsch
Wir werden unser Bestes tun, um dir den Raum zu geben, den du willst. Sie werden je nach Verfügbarkeit und in der Reihenfolge der Anmeldung verteilt.
Checkboxen