Schlagwortarchiv für: tantraseminar

Magie des Tantra 1: Das bist du – Deine Reise zu dir selbst

[IN PLANUNG FÜR 2025]

Dieses Seminar ist deine Eintrittskarte in die Welt des Tantra, ein Weg, der den Fokus auf die persönliche Transformation legt. Im ersten Abschnitt des Jahrestraining widmen wir uns ganz dir, du hast Zeit dich zu erforschen, deine Essenz und deinen Körper liebevoll neu kennen zu lernen.

Wer bist du wirklich und wie kannst du erfüllter mit deiner inneren Wahrheit leben?

Willst du erfahren, was dich wirklich begeistert als nur zu schauen wie du irgendwie in deinem Alltag funktionieren kannst? Willst du äußern können, was du wirklich willst, anstatt dich damit zu beschäftigen, was andere von dir erwarten könnten? Entwickle einen annehmenden Zugang zu deinen individuellen Ecken und Kanten und lerne sie sogar selbstsicher zu zeigen anstatt dich so zu verhalten wie die Gesellschaft es wünscht. Das Seminar ermöglicht dir in deine Kraft zu kommen und dir mit mehr Wertschätzung zu begegnen.

Was erwartet dich?

Wir führen dich in die Welt des Tantra ein und bieten dir einen Überblick über die Geschichte und Philosophie dieses alten spirituellen Weges. Diese Grundlagen schaffen das notwendige Verständnis für die weiteren Themen des Seminars.

In der Yoga- und Körperarbeitsphase wird ein spezieller Fokus auf Meridian-Yoga und bioenergetische Übungen gelegt. Durch diese Methoden werden emotionale und physische Verspannungen gelöst, die den natürlichen Energiefluss im Körper behindern. Die Verbindung zwischen Herz und Körper wird gefördert und intensiviert, sodass die Lebensenergie wieder frei fließen kann. Auch ein Zustand tiefgehender Entspannung kann damit ermöglicht werden.

Verschiedene einfache, aber wirkungsvolle Meditationstechniken werden vorgestellt. Sie dienen dazu, Geistesklarheit zu entwickeln und die Konzentration auf die innere Reise zu fördern.

Im Abschnitt über das Ich und die Essenz des Seins geht es um intensive Erfahrungen und Methoden, die helfen, das wahre Selbst zu erkennen – manchmal geschieht dies spielerisch und leicht, manchmal verblüffend tiefgehend. Ziel ist es, den inneren Kern freizulegen und ein Gefühl der Authentizität zu entwickeln.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Mantrasingen. Hier wird besonders das Gayatri Mantra verwendet, um über den Klang und die Vibration der Stimme eine tiefgreifende Verbindung mit sich selbst, der Gruppe und dem Universum herzustellen.

Das Seminar bietet zudem eine unterstützende Gemeinschaft. Innerhalb dieser Gruppe ist es möglich, sich sicher und unterstützt zu fühlen, was die persönliche Entwicklung fördert. Die kollektive Energie intensiviert die individuellen Erfahrungen und bietet neue Einsichten.

Wie bei allen Seminaren der Magie des Tantra-Reihe wird das Programm mit einem feierlichen, ästhetischen und heiligen Ritual abgeschlossen.

Was bringt es dir?

Als TeilnehmerIn dieses Seminars beginnst du, dich selbst auf einer tieferen Ebene zu verstehen. Du entdeckst die Werkzeuge, die dir helfen, eine authentischere Version von dir selbst zu leben. Du wirst sensibler für deine eigenen Bedürfnisse und lernst, wie du deine innere Wahrheit in deinem Alltag umsetzen kannst.

Das Seminar bietet dir eine sichere und unterstützende Umgebung, um in die Praxis des Tantra einzusteigen und bietet dir konkrete Methoden und Techniken, die du in deinem täglichen Leben anwenden kannst, um dein Wohlgefühl und deine Lebensqualität zu erhöhen.

Durch die Teilnahme an diesem Seminar machst du einen wichtigen Schritt auf deinem Weg der Selbstentdeckung und -verwirklichung. Es ist eine Investition in dich selbst, die weit über die Dauer des Seminars hinaus Früchte tragen wird.

Überblick über das Jahrestraining Magie des Tantra 2025

Du kannst dich auch erst nach diesem Teil entschieden, ob du dich für die gesamte Jahresgruppe verbindlich anmelden willst.